Ayurvedisches Kitchari

Zubereitungszeit

45 Minuten

Zutaten für 4 Portionen:

100 g Basmati Reis
100 g rote Linsen
1 Karotte, dünne Scheiben
150 g Blumenkohlröschen
1-2 große Mangoldblätter, gehackt (grüner Teil)
2 TL Kokosöl
1/2 TL Kreuzkümmel, ganz
1/2 TL Koriander
1 TL frischer Ingwer, fein gehackt (oder 1/2 TL Pulver)
1 TL frischer Kurkuma, fein gehackt (oder 1/2 TL Pulver)
1/2 TL Salz
1/4 TL Pfeffer
frischer Koriander zum Garnieren (optional)

Zubereitung:

In einem großen Topf 1 l Wasser zum Kochen bringen. Den Reis und die Linsen waschen, ins kochende Wasser geben und 18-20 min köcheln lassen.

Nach etwa 10 Min. das Kokosöl in einer Pfanne erhitzen und die Gewürze darin rösten bis die Gewürze duften und die Kümmelsamen springen (ca. 30-60 sec). Nun das Gemüse dazugeben und für 2-3 Min. mitdünsten.
Anschließend den Inhalt der Pfanne in den Topf geben und einrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen und weitere 8-10 Min. kochen.

Das Kitchari auf Teller verteilen und mit frischem Koriander garnieren.